Prinzipien sonderpädagogischer Förderung

Prinzipien sonderpädagogischer Förderung

Unser besonderes Anliegen ist die Ausrichtung am individuellen Unterstützungsbedarf unserer Schülerinnen und Schüler und die Orientierung an ihrem gegenwärtigen und zukünftigen Lebensumfeld. Ziel ist das Führen eines selbstbestimmten, selbstverantwortlichen Lebens und die bestmögliche Integration in die Gesellschaft.

Förderschwerpunkte: Lernen & emotionale & soziale Entwicklung

Schülerinnen und Schülern mit diesen Unterstützungsbedarfen begegnen wir auf individuelle Weise. Dazu gehört:

  • besondere Unterrichtsprinzipien & -methoden
  • kleine Klassengrößen
  • klarer Regel- & Ordnungsrahmen
  • Einzel- & Kleingruppenförderung
  • individuelle Zielsetzungen
  • regelmäßige Förderplanung & Überprüfung
  • schülerorientierte Themenschwerpunkte
  • unterschiedliche Bildungsgänge & Schulabschlüsse
  • individuelle Leistungsbewertungen im Förderschwerpunkt Lernen
  • schulinternes Curriculum

Detaillierte Informationen können dem Schulprogramm entnommen werden.